Kategorie: Media

The Zen Zone

The Zen Zone ist eine einfach gestaltete Onlinepräsenz, die den Besuchern drei visuell ansprechende Möglichkeiten zur Beruhigung anbietet. Game 1: Hier sollte in der ausgewählten Zeit (eine, drei oder fünf Minuten) das Muster einer Spirale („swirl“) nachgezeichnet werden, um ihre Größe zu verringern. Game 2: Unter „switch“ müssen 100 Schalter eingeschaltet werden. Game 3 „break“: Durch Mausbewegungen werden die größeren Kreise in kleineren Kreisen geteilt. Die drei Zen-Games könnten in der Schule genutzt werden, um die Feinmotorik bwz. den Umgang mit der Maus am Computer bzw. das „Touchen“ an Schultablets zu üben.

Liturgischer Kalender 2019

Die App Liturgischer Kalender 2019 stellt den liturgischen Kalender für das Kalenderjahr 2019 zur Verfügung. Die Bedienung und Menüführung ist sehr leicht. Klickt man den gewünschten Monat an werden alle Tage des jeweiligen Monats aufgelistet. Mit einem Klick auf einem Tag gelangt man im Browserfenster zur Webseite von eucharistiefeier.de, die die entsprechenden liturgischen Tagesdaten und Bibelperikopen anzeigt. Um die Bibelstellen angezeigt zu bekommen ist eine Internetverbindung nötig. Ich biete keine Gewährleistung für die angebotenen Daten. Soweit es mir möglich war, habe ich mich sorgfältig um möglichst genaue Angaben bemüht. Trotzdem können besonders Tippfehler nicht ausgeschlossen werden. Da alles von Menschenhand erstellt wurde, seien mir auch menschliche Fehler gegönnt :). Eine schöne Adventszeit, ein frohes Weihnachtsfest und viel Glück im neuen Jahr!

Gott im Abseits

Gott im-Abseits ist ein Serien-Projekt der Deutschen Bischofskonferenz, in dem kirchenferne Journalisten ihre Begegnungen mit Menschen, die ihr Leben nach Gott richten, beschreiben. Nach der erfolgreichen ersten Staffel mit dem Titel „Valerie un der Priester“ läuft nun seit Januar 2018 die zweite Reihe unter dem Titel „Gott im Rausch“. Im Mittelpunkt steht nun die „Fazienda da Esperanca“ (= „Hof der Hoffnung“), eine Gemeinschaft für junge ehemals drogenabhängige Männer, geleitet vom brasilianischen Priester Luiz Fernando Braz. Die Dokumentationen werden auf den gängigen sozialen Netzwerke im Internet verbreitet: auf Facebook, in einem Blog, auf Twitter und YouTube.

FILMDIENST – Das Portal für Kino und Filmkultur

Wenn es um Tipps zu aktuellen Kinostarts geht, dann ist der FILMDIENST eine empfehlenswerte Anlaufstelle. Das Internetportal ist sehr übersichtlich gestaltet und bietet einen informativen kostenlosen Newsletter an. Unbedingt abonnieren!

Nachrichtenatlas der tagesschau

Der Nachrichtenatlas „zeigt die weltweite Verteilung der Beiträge auf tagesschau.de im Überblick. Die Meldungen und Berichte werden auf einer großen interaktiven Weltkarte dargestellt, die Sie beliebig verschieben oder heranzoomen können.“ Sehr informativ! (Hier eine Bildergalerie dazu)

Malen nach Zahlen mit Pixel Art

Die Android-App Pixel Art will beim Entspannen vom stressigen Alltag helfen. Eine Vielzahl von interessanten Motiven können anhand der vorgegebenen Zahlen ausgemalt werden. Auch als einfache Konzentrationsübung verwendbar!

Melodice – Musik zum Spiel

Wer beim Brettspiel nicht auf Unterhaltung mit seinen MitspielerInnen setzt, kann nun mit Melodice die passende Hintergrundmusik dazu finden. Einfach in der Suchmaske den Namen des Brettspiels eingeben und die vorgeschlagenen Musikstücke in der Playlist laufen lassen. Die Plattform ist offen für neue Vorschläge.