Kategorie: Material

Puzzle Ferien 2012

Die 14 Bilder aus diesem Puzzle wollen nur zeigen, dass Ferien schön und erholsam sind. Einfach herunterladen und starten (keine Installation notwendig). Die Puzzle haben unterschiedlich viele Teile. Jedes Puzzlestück kann mit der linken Maustaste geführt und mit der rechten Maustaste gedreht werden. Bei Schwierigkeiten kann man folgende zwei Hilfsfunktionen nutzen: „Ghost“ stellt das Bild als verschwommenen Hintergrund zur Verfügung und „Image“ zeigt das Bild in einem neuen Fenster. Die verwendeten Fotos sind der eigenen Sammlung entnommen und stehen genauso wie das Puzzle unter einer CC BY-NC-ND 3.0-Lizenz.

Puzzle Kirchen & Klöster

Nach über zwei Monaten folgt nun die zweite eigene Puzzle-Reihe. Es handelt sich um eine Zusammenstellung mehrerer Puzzle zum Thema Kirchen & Klöster. Einfach herunterladen und starten (keine Installation notwendig). Die Puzzle haben unterschiedlich viele Teile. Jedes Puzzlestück kann mit der linken Maustaste geführt und mit der rechten Maustaste gedreht werden. Bei Schwierigkeiten kann man folgende zwei Hilfsfunktionen nutzen: „Ghost“ stellt das Bild als verschwommenen Hintergrund zur Verfügung und „Image“ zeigt das Bild in einem neuen Fenster. Viel Spaß! Um Missverständnisse zu vermeiden nenne ich die Herkunft der Fotos: Bamberger Dom Benediktbeuern und Benediktenwand Hildesheim – St. Michael um 1662 Kloster Roggenburg Konstantinopel – Meister der Predigten des Mönchs Johannes Kokkinobaphos Monasterio de Suso (Autor: aherrero; Rechte: CC BY 2.0) Petersdom von Engelsburg gesehen Sibiu – Innenansicht der orthodoxen Kathedrale (Autor: Otto Schemmel; Rechte: CC BY 2.5) Stift Melk – Außenansicht Die weiteren verwendeten Fotos sind der eigenen Sammlung entnommen.

Jona und der Wal

„Jona und der Wal” ist die christliche Version des weit verbreiteten Hangman- oder Galgenmännchen-Spiels. Ziel des Spiels bleibt das Erraten neuer Begriffe, nach Ablauf der vorgegebenen Fehleranzahl wird Jona vom Wal verschlungen. Das Spiel wird in zwei Varianten angeboten: Variante 1: Zwei einzelne Spieler oder Teams bemühen sich abwechselnd jeweils einen neuen Begriff zu erraten. Hier werden die erratenen Begriffe gezählt. Variante 2: Ein Team beginnt und spielt bis zum ersten Fehler. Dann darf das zweite Team weitermachen. Ausschlaggebend sind nicht die Fehler, sondern die Anzahl der richtig eingesetzten Buchstaben. Für beide Beispiele habe ich zunächst allgemeine, einfache Begriffe aus dem religiösen Sprachgebrauch verwendet. Bei Gelegenheit werde ich in Zukunft thematische Schwerpunkte setzen. Die technische Umsetzung übernahm Radu Capan, der mir auch erlaubte eine deutsche Version anzufertigen. Vielen Dank dafür!

Puzzle Kirche St. Georg am Auerberg

Gut sichtbar ist vom Landjugendhaus Kienberg die Kirche St. Georg am Auerberg. Einige Fotos habe ich nun in einem Puzzle-Packet zusammengefasst. Einfach herunterladen und starten (keine Installation notwendig). Die Puzzle haben unterschiedlich viele Teile. Jedes Puzzlestück kann mit der linken Maustaste geführt und mit der rechten Maustaste gedreht werden. Bei Schwierigkeiten kann man folgende zwei Hilfsfunktionen nutzen: „Ghost“ stellt das Bild als verschwommenen Hintergrund zur Verfügung und „Image“ zeigt das Bild in einem neuen Fenster. Viel Spaß! P. S.: Übrigens, heute ist auch der Gedenktag des Hl. Georg.

Jesus lebt

Es ist mal wieder Zeit für eine weitere übersetzte Geschichte aus der Reihe „Kleine Schätze der Bibel“ (im Original „Tiny Bible Treasures“, illustriert von Didier Martin für MyWonderStudio.com). Nachdem ich letztes Jahr den rechten Zeitpunkt zu Ostern verpasst habe, stelle ich nun die deutsche Version zur Bibelerzählung „Jesus lebt“ online zur Verfügung. Zu beachten wäre, dass ich nur die Schwarz-Weiß-Version öffentlich auf dieser Seite anbiete. Bei Anfrage über die Kommentarfunktion gebe ich gern auch die Farb-Version und das übersetzte Videomaterial weiter. Hier können Sie das Ausmalbuch zur Geschichte „Jesus lebt“ kostenlos einsehen und herunterladen. Written and illustrated by Didier Martin Copyright © 2011 by The Family International via MyWonderstudio.com – Coloring Book and Flannelgraph: He’s Alive! Das dazugehörige Video ist hier zu sehen. Vergessen Sie nicht, auch die anderen Zeichnungen von Didier Martin zu bekannten Bibelgeschichten anzuklicken: 1, 2, 3.

Kalender 2012

Kaum zwei Wochen vergangen und schon wieder stehen die Zeichnungen von Didier Martin im Mittelpunkt. Diesmal geht es aber nicht nur um kleine Übersetzungsarbeiten, sondern um die Gestaltung eines Kalenders mit Hilfe einiger seiner repräsentativen Bilder. Im Laufe des letzten Jahres bot Didier Martin auf seiner Webseite monatlich eine Zeichnung zu einer biblischen Geschichte in Form eines Kalenderblattes an. Mit seiner Erlaubnis durfte ich einige dieser Zeichnungen übernehmen und zu einem neuen ganzjährigen Kalender für das Jahr 2012 zusammenstellen. Dankenswerterweise hat er auch für die Übernahme der Zeichnungen zur Serie Tiny Bible Treasure auf MyWonderStudio.com die freie Anwendung und Weitergabe vermittelt. Ich versuchte, in einer vorgegebenen Reihenfolge des liturgischen Jahres (römisch-katholisch) für ein ganzes Kalenderjahr zu sitzen. Für Interessierte stelle ich jeweils eine Version in schwarz-weiß (zum Ausmalen) und eine farbige Version zur Verfügung. Ich würde mich über einige nette Rückmeldungen dazu sehr freuen. Und weil wir sozusagen „in der Tür“ eines neuen Jahres stehen, wünsche ich allen Lesern ein gesegnetes neues Jahr!

Das schönste Weihnachtsgeschenk

Die einfachen Zeichnungen von Didier Martin habe ich hier wiederholt vorgestellt. Zur diesjährigen Weihnachtszeit hat er ein neues Heftchen zum Ausmalen mit einer verkürzten Version der Weihnachtsgeschichte erstellt. Ich habe die wenigen Textabschnitte übersetzt und ihm geschickt. Er fügte sie in die Vorlage ein und bietet sie zum Herunterladen hier an. Wer die Abbildungen von Didier Martin und meine Übersetzung (wenn auch nicht perfekt) für den Einsatz im Kindergarten, in der Schule (Grundschule) oder in der Familie hilfreich findet, kann die deutsche PDF-Datei mit der Zustimmung des Autors auch von hier direkt herunterladen.

Jesus und das Fischwunder

Nun stelle ich eine weitere übersetzte Geschichte aus der Reihe „Kleine Schätze der Bibel“ online zur Verfügung (im Original „Tiny Bible Treasures“, illustriert von Didier Martin für MyWonderStudio.com). Zu beachten wäre, dass ich nur die Schwarz-Weiß-Version hier auf dieser Seite anbiete. Bei Anfrage über die Kommentarfunktion gebe ich gern auch die Farb-Version und das übersetzte Videomaterial weiter. Hier können Sie das Ausmalbuch zur Geschichte „Jesus und das Fischwunder“ kostenlos einsehen und herunterladen. Written and illustrated by Didier Martin Copyright © 2010 by The Family International via MyWonderstudio.com – Coloring Book and Flannelgraph: Fish! And More Fish! Das dazugehörige Video ist hier zu sehen. Für weitere Beispiele klicken Sie hier und hier.