Schließen

Tag der Erde 2012

Vorgestern war der Tag der Erde. Die Idee zu diesem Aktionstag wurde bereits 1970 in den USA verwirklicht, um auf die schon damals steigende Umweltverschmutzung aufmerksam zu machen. Seit 1990 wird der Tag international begangen und seit 2009 wird er von den Vereinten Nationen als Internationaler Tag der Mutter Erde aufgeführt. Die dazugehörigen Projekte kann man jährlich auf die offizielle englischsprachige Webseite (2012) verfolgen. Auf Deutsch sind viele Infos hier zu lesen.
Zu welcher Bekanntheit und Unterstützung es diese Aktion inzwischen gebracht hat, zeigt uns die Tatsache, dass Google ein animiertes Logo, ein sogenanntes Doodle, speziell zu diesem Anlass erstellte und gestern auf seiner Suchseite laufen ließ.
Die schönsten Bilder liefert aber wie gewohnt die Foto-Serie „The Big Picture“ auf Boston.com: Earth Day 2012.