Schließen

Lehrerselbstverlag

Unter dem Motto „Lehrer wissen selbst am besten, was Lehrer brauchen” verlegt der Lehrerselbstverlag „praxisbewährte Unterrichtsmaterialien, die Lehrerinnen und Lehrer für ihren eigenen Unterricht erstellt haben.“ Unterstützt werden eine ganze Reihe von Unterrichtsfächern (s. aufgezählte Kategorien im Menü) für alle Schulformen. Lehrer sind zum Mitmachen eingeladen.

Der Dom von Köln

Heute um 11.15 Uhr auf ARD lief die Dokumentation „Der Dom von Köln”. Sie kann (noch) hier (leider nicht mehr) in der Mediathek angeschaut werden. (Aber eine Suche auf YouTube kann Abhilfe schaffen.) Sehr sehenswert und hoffentlich auch bald als DVD für den Schuleinsatz verfügbar.
Wussten Sie, dass der Kölner Dom:
– die drittgrößte Kirche der Welt ist?
– von der Grundsteinlegung bis zur Fertigstellung 632 Jahre vergangen sind?
– 10000 m² Fensterfläche vorzuzeigen hat?
– von 20000 Menschen täglich besucht wird (6 Millionen im Jahr)?
Und die Superlative hören damit nicht auf!

Umwelt im Unterricht

Umwelt im Unterricht ist eine neue Initiative des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit und „stellt wöchentlich Hintergrundinformationen und Unterrichtsmaterialien zu aktuellen Themen mit Umweltbezug zur Verfügung. Damit möchten wir es Lehrkräften erleichtern, aktuelle Anlässe kurzfristig im Unterricht zu behandeln. Zudem bietet die Website Zugriff auf ein kontinuierlich wachsendes Archiv von Materialien, die anlassunabhängig eingesetzt werden können.“ Alle Wochenthemen sind hier aufgelistet.

Alle Monate wieder: web.competent

Wie immer zum ersten Monatstag stellte web.competent, das religionspädagogische Blog aus Thüringen und Sachsen-Anhalt, auch am 1.10.2011 einen (fast) vollständigen Unterrichtsverlauf zur Verfügung. Nachdem mich aber dieser Beitrag nicht so angesprochen hat, gehe ich einen Monat zurück und empfehle mit dementsprechender Verspätung die Metapher auf das Älter werden und das Alt sein vom 1.09.2011.
Hier können Sie das Video auf YouTube ansehen.