Schließen

Info Katholische Theologie

Für Interessenten an kirchlichen Berufen  (nicht nur speziell Religionslehrer) in Deutschland steht z. B. die Webseite Katholische-Theologie.info zur Verfügung. Eigentlich bietet jede deutsche Diözese in unterschiedlichen Formen ein Beruf(ung)skonzept an.

Forum Grenzfragen

Forum Grenzfragen ist ein von Heinz-Hermann Peitz betreutes Angebot der Akademie der Diözese Rottenburg-Stuttgart, das sich „fundamental, aber nicht fundamentalistisch … interdisziplinären Fragen im Grenzbereich zwischen Naturwissenschaft – Philosophie – Theologie“ widmet. Die breitgefächerte Themenpalette (z. B. Evolution/Leben, Zeit, Kosmos, Mensch) wird von bekannten WissenschaftlerInnen in Text-, Audio-, Video- oder Multimediaform gut abgedeckt.

Mein Gott & Walter

Mein Gott und Walter soll ein etwas anderer, multimedial ausgerichteter katholischer Glaubenskurs sein. Der Kurs folgt dem Apostolischen Glaubensbekenntnis und richtet sich an alle die Interesse und Notwendigkeit an einer theologischen Einführung in die Lehre der katholischen Kirche verspüren. Das Team um P. Johannes M. Schwarz will  bis Ostern dieses Jahres 24 Episoden (zu je ca. 15 Minuten) auf einer DVD zusammenfassen. Diese kann günstig zusammen mit einem Arbeitsheft erworben werden und demensprechend in der Pfarrgemeinde oder in Schulen verwendet werden. Ein Making of der ersten Stunde ist hier (oder alternativ hier) zu sehen.

Nachtrag: Einige Episoden sind auf das Vimeo-User-Konto von P. Johannes M. Scharz frei verfügbar.

Lebendiges Zeugnis

Folgende Zeitschrift mit interessanten Beiträgen (nicht nur) zur theologischen Vertiefung kann ich weiterempfehlen: Lebendiges Zeugnis (Fachzeitschrift des Bonifatiuswerkes der deutschen Katholiken e.V.).

VatiCarsten.de

VatiCarsten.de: Ein spritziges, lebendiges Blog (Internet-Tagebuch) eines jungen katholischen Kaplans aus dem Saarland. Es sind nicht für jeden Tag Einträge vorhanden, ein Kaplan ist auch so gut ausgelastet, aber manches ist sehr, sehr empfehlenswert, in Theorie und Praxis, so etwa die Theologie-Mitschriften von Studenten und Studentinnnen der Johannes Gutenberg-Universität in Mainz. Diese sind zum freien Herunterladen angeboten. Dafür sagen wir vielen Dank!

Theologischer Leseraum und die Bibel online

Die Universität Innsbruck stellt einen anspruchsvollen Theologischen Leseraum ins Netz zur Verfügung, gemeint sind Beiträge und Vorlesungen zu aktuellen und allgemeinen theologischen Themen. Sehr empfehlenswert!
Das „Masterpiece“ bildet aber die angebotene Einheitsübersetzung der Bibel, mit guten Such- und Navigationsfunktionen.

Reli-Digital.at: Digitales Religionsbuch aus Österreich

Maria H. Duffner, Theologin und Religionslehrerin in Vorarlberg, stellt ein sehr umfangreiches digitales Religionsbuch ins Netz. Es bietet kompaktes Wissen an, das zur Erstellung von Arbeitsblättern verwendet werden kann. Im Folgenden eine Auflistung der 21 Themenkreise: Glaube, Religio, Gott, Weltreligionen, Die Heilige Schrift, Konzilien, Lebensäußerungen der Kirche, Kirche, Konfessionen, Sakramente, Der Jahresfestkreis, Spiritualität und Gebet,Religiöse Sondergemeinschaften („Sekten“),O Anthropos Zoon Politikon estin, Reinkarnationslehre in Ost und West,Die Kirche in Österreich, Orden, Baustile, Kirchengeschichte, Soziale Frage, Sprachen und Sprachfamilien, Filme.