Schlagwort: Studium

Info Katholische Theologie

Für Interessenten an kirchlichen Berufen  (nicht nur speziell Religionslehrer) in Deutschland steht z. B. die Webseite Katholische-Theologie.info zur Verfügung. Eigentlich bietet jede deutsche Diözese in unterschiedlichen Formen ein Beruf(ung)skonzept an.

Vorlesungen als Podcasts ins Web

Diese schon etwas ältere Nachricht hat es in sich. Die Freiburger Albert-Ludwigs-Universität stellt Vorlesungen als kostenlose Podcasts ins Web. Diese können dann auf Computern und iPods abgerufen werden. Da ich kein iPod besitze und auch danach nicht strebe, bin sowieso der Meinung, dass solche Angebote sich an die Allgemeinheit richten sollen und nicht einem bestimmte Nutzerkreis, konnte ich nur dem Menü Podcasts als RSS folgen. Ich wurde fündig und empfehle weiter: Höfische und religiöse Ordnung: Zur Christophorus-Legende. Dies nur als Beispiel und in der Hoffnung, dass die Zukunft noch viele interessante Beiträge mit sich bringt. Im Artikel wird erwähnt, dass nur noch drei weitere deutsche Hochschulen solch ein Angebot im Programm haben: die Rheinisch-Westfälische Technische Hochschule Aachen, die Ludwig-Maximilians-Universität München und das Hasso Plattner Institut in Potsdam.

Monitor Lehrerbildung

Die Webseite Monitor Lehrerbildung bietet einen umfangreichen Überblick über die sehr unterschiedlichen Formen des Lehramtsstudiums in den deutschen Bundesländern. Die Daten und Fakten werden strukturiert nach Themen, Ländern, Hochschulen, Lehramtstypen und Mobilität zur Verfügung gestellt. (via News4teachers.de)

Die Nachfolger

Die Nachfolger ist ein von der Ev.-Luth. Kirche in Norddeutschland initiiertes Projekt für Schülerinnen und Schüler. Es soll diesen das Theologiestudium „schmackhaft“ machen und eine Entscheidungshilfe dazu sein. Neben sehr konkreten Informationen zum Studium werden in Steckbriefen auch persönliche Erfahrungen von aktuellen und vorigen Studenten der Theologie dargestellt. Damit wird besonders auf die vielfältigen Aufgabenbereiche aufmerksam gemacht.

Religion and Transformation in Contemporary European Society

Die Religion and Transformation in Contemporary European Society (RaT) „ist eine interdisziplinäre Forschungsplattform der Universität Wien. Unter ihrem Dach vereint sie Wissenschafter und Wissenschafterinnen aus mehr als 6 Fakultäten und 14 Disziplinen (katholische und evangelische Theologie, Religionswissenschaft, Sozialwissenschaften, Rechtswissenschaften, Kulturwissenschaften, Philosophie und Bildungswissenschaften). RaT erforscht die wechselseitige Beziehung von Religion, Religiosität und Transformationsprozessen im Europa der Gegenwart. In Zeiten einer säkularisierten Gesellschaft steht Religion wieder neu im Zentrum wissenschaftlicher Aufmerksamkeit.“

ReliPresse Woche 38/2010

20.09.2010: Kampf gegen Armut: Was aus den Milleniumszielen geworden ist – Zwischenbilanz zehn Jahre nach der UN-Vereinbarung: http://www.heute.de/ZDFheute/inhalt/4/0,3672,8114116,00.html 20.09.2010: Das Urwald-Geschäft – Vom Klimaretter zum Spekulationsopfer: 20.09.2010: „Eigentlich müsste die Kirche boomen“ – McKinsey-Berater von Mitschke-Collande über die Krise der katholischen Kirche: http://www.heute.de/ZDFheute/inhalt/27/0,3672,8114011,00.html 20.09.2010: Deutsche Bischöfe beraten über Missbrauchsfälle – Zollitsch räumt Versagen der Kirche ein: 21.09.2010: Zeitungskrise trifft Kirchenblatt – „Rheinischen Merkur“ schrumpft zur Beilage: 22.09.2010: Glaubens-Drama will Oscar gewinnen: 22.09.2010: Niederlande: Teures Glaubensbekenntnis: 22.09.2010: Fernsehen ist für Kinder emotional anstrengend: 22.09.2010: Doppelmörderin: Oberstes US-Gericht weist Gnadengesuch ab – Teresa Lewis droht Tod durch Giftspritze – Erste Hinrichtung einer Frau seit hundert Jahren: http://www.heute.de/ZDFheute/inhalt/9/0,3672,8115081,00.html 23.09.2010: Mohammed oder Die Fußspuren einer Biografie: http://www.evangelisch.de/themen/religion/mohammed-oder-die-fu%C3%9Fspuren-einer-biografie23045 23.09.2010: Kündigung wegen Ehebruchs ist rechtswidrig: 23.09.2010: Besuchermassen gefährden Kunstwerke – Segen für die Vatikankasse – Fluch für die Kunst: 23.09.2010: Reformpädagogik – Lehrer müssen nicht geliebt werden – Die Reformpädagogik hat versagt. Sie kann nicht einfach so weitermachen wie bisher: http://www.zeit.de/2010/39/C-Reformpaedagogik 24.09.2010: Debatte um Reformpädagogik – „Schönen Dank für die Anregung, Frau Behler“: http://www.spiegel.de/schulspiegel/wissen/0,1518,719220,00.html#ref=rss 24.09.2010: Umstritten: Amerikanerin stirbt durch Giftspritze – Frau hatte grenzwertigen Geisteszustand: http://www.heute.de/ZDFheute/inhalt/8/0,3672,8115400,00.html 24.09.2010: Hinrichtung in den USA – 41-Jährige stirbt durch Giftspritze: 24.09.2010: Musikantenstadl – Kann Hintergrundmusik die Arbeit verbessern?: http://karrierebibel.de/musikantenstadl-kann-hintergrundmusik-die-arbeit-verbessern/ 24.09.2010: Katholische Bischöfe kritisieren Regierung – Steuern rauf statt weniger Sozialausgaben: 26.09.2010: Like, dislike: Wikipedia lässt Artikel bewerten – Bessere Qualität erhofft – Probe nur in Großbritannien: http://www.heute.de/ZDFheute/inhalt/20/0,3672,8115476,00.html 26.09.2010: Studienwahl: Das „Borakel“ sprechen lassen – Online-Selbsterfahrungstrip soll Studienabbrüche verhindern: http://www.heute.de/ZDFheute/inhalt/8/0,3672,8115336,00.html