Schließen

Jugend und Bildung

Jugend+Bildung ist eine Informationsplattform der Stiftung Jugend und Bildung, die besonders interessant für Lehrer sein könnte. Sie stellt eine ganze Reihe von kostenlosen Informationen und Materialien zur Verfügung: das vielfältige Unterrichtsmaterial mit Themenhefte wie z. B. Zivilcourage lernen und Arbeitsblätter zu einzelnen Fächer (z. B. Religion/Ethik, aber auch Rätsel/Spaß), im Menü Lehrerzimmer sind Unterrichtseinheiten (z. B. zu Cybermobbing), Karikaturen und Methoden zu finden.

Religionsunterricht heute

Walter Prügger, ein ehemaliger Studienkollege, hat mich auf ein von ihm mitinitiiertes Projekt aufmerksam gemacht. Religionsunterricht heute will eine „Informations- und Dialog-Plattform für ReligionslehrerInnen aller Schultypen über den Religionsunterricht heute“ sein. Ich erlaube mir hier auch die Beschreibung wortgetreu zu übernehmen: „Vorstellung sowie Austausch und Vermittlung von konkreten fachlichen Initiativen und Ideen zur Gestaltung eines lebendigen zukunftsorientierten Religionsunterrichts und Hilfestellung durch konkrete, spirituelle und berufsbegleitende Impulse zur Förderung der Berufsgemeinschaft(en). Aufbau eines offenen, kommunikativen Netzwerks von Kolleginnen und Kollegen zwecks besserer Verknüpfung von kreativen und kommunikativen Ressourcen.“ Sehr interessant!
Passend zum Marienmonat Mai mache ich (leider auf halber Strecke :() besonders auf die „versinnBILDlichten” Marienimpulse von Helmut Loder, mit dem schönen Titel Mary2day, aufmerksam.

Familien feiern Feste

Familien feiern Feste heißt eine von den Familienreferate der Diözesen Bozen-Brixen und Innsbruck herausgegebene Heftreihe. Diese „führt Familien durch kirchliche Feste und Bräuche. Gut verständliche Anleitungen und bunte Bilder regen an, daheim zu feiern. Praktische Ideen und Anregungen zur Gestaltung der Feste bilden das Herzstück der Heftserie. Eine Kinderseite und Informationen zum jeweiligen Fest runden das Heft (DinA5 20 bis 24 Seiten) ab. Die Hefte sind besonders geeignet für Familien mit Kindern im Kindergarten- und Volksschulalter (bis ca. 12 Jahre).“
Ein großer Teil des gedruckten Teils wird ebenso online zur Verfügung gestellt. Jedes Fest wird ausführlich erklärt, mit meditativen Impulsen versehen und von hilfreichem Material begleitet. Im Bereich Download kann man Gestaltungsvorschläge für Familiengottesdienste, Bastelanleitungen, Arbeitsunterlagen und sonstige Anregungen kostenlos herunterladen.

Jona und der Wal

„Jona und der Wal” ist die christliche Version des weit verbreiteten Hangman- oder Galgenmännchen-Spiels. Ziel des Spiels bleibt das Erraten neuer Begriffe, nach Ablauf der vorgegebenen Fehleranzahl wird Jona vom Wal verschlungen.
Das Spiel wird in zwei Varianten angeboten:
Variante 1: Zwei einzelne Spieler oder Teams bemühen sich abwechselnd jeweils einen neuen Begriff zu erraten. Hier werden die erratenen Begriffe gezählt.
Variante 2: Ein Team beginnt und spielt bis zum ersten Fehler. Dann darf das zweite Team weitermachen. Ausschlaggebend sind nicht die Fehler, sondern die Anzahl der richtig eingesetzten Buchstaben.
Für beide Beispiele habe ich zunächst allgemeine, einfache Begriffe aus dem religiösen Sprachgebrauch verwendet. Bei Gelegenheit werde ich in Zukunft thematische Schwerpunkte setzen.
Die technische Umsetzung übernahm Radu Capan, der mir auch erlaubte eine deutsche Version anzufertigen. Vielen Dank dafür!

Puzzle Kirche St. Georg am Auerberg

Gut sichtbar ist vom Landjugendhaus Kienberg die Kirche St. Georg am Auerberg. Einige Fotos habe ich nun in einem Puzzle-Packet zusammengefasst.
Einfach herunterladen und starten (keine Installation notwendig). Die Puzzle haben unterschiedlich viele Teile. Jedes Puzzlestück kann mit der linken Maustaste geführt und mit der rechten Maustaste gedreht werden. Bei Schwierigkeiten kann man folgende zwei Hilfsfunktionen nutzen: „Ghost“ stellt das Bild als verschwommenen Hintergrund zur Verfügung und „Image“ zeigt das Bild in einem neuen Fenster.
Viel Spaß!

Puzzle Kirche St. Georg am Auerberg
Puzzle Kirche St. Georg am Auerberg
Puzzle Kirche St. Georg am Auerberg - Beispiel
Puzzle Kirche St. Georg am Auerberg - Beispiel

P. S.: Übrigens, heute ist auch der Gedenktag des Hl. Georg.