Schließen

Bruder Paulus

Man könnte fast meinen, dass Bruder Paulus öfters im deutschen Fernsehen zu sehen und zu hören ist als der Papst. Sein Gesicht ist schon seit Jahren mit der katholischen Medienarbeit verbunden, besonders durch seine Präsenz in der privaten Fernsehlandschaft (zurzeit auf Sat1). Auf seiner Homepage („Das Portal zum Menschen Bruder Paulus”) sind viele seiner Aufgaben (Auftritte, Podcasts usw.) aufgezählt.

Nachtrag vom 5.12.2011: Die Kapuzinerpredigten von Bruder Paulus man hier hören.

Kloster Roggenburg

Das Kloster Roggenburg ist ein vom Orden der Prämonstratenser bewohntes und geführtes Kloster. Die große barocke Anlage dient nicht nur der Seelsorge, es beherrbergt ein Bildungszentrum für Familie, Umwelt und Kultur, ein Klostergasthof und ein Klosterladen (mit Niederlassung in Augsburg).

Abtei Königsmünster

Die Mönche der Benediktiner-Abtei Königsmünster stellen sich hier vor. Hervorzuheben sind vor allem die Angebote für die Jugendpastoral (verständlich, da ein Gymnasium angegliedert ist). Außerdem werden auf der ersten Seite Zitate aus der Benediktsregel dargeboten (jeweils ein neues nach jedem Neuladen der Seite) und die Zeiten des Stundengebets angezeigt (als Einladung zum Mitmachen).

Kapuziner.org

Informationen zu den Kapuziner im deutschen Sprachraum mit Hinweisen zu den fünf Provinzen (Bayerische, Österreichische, Rheinisch-Westfälische, Schweizer und Südtiroler) gibt es auf der Webseite Kapuziner.org. Weiterführend noch einen Hinweis auf den Gesamtorden und eine ausführliche Beschreibung der Kapuziner auf Wikipedia (Zitat: „Die Online-Enzyklopädie kennt uns gut.“)