Schließen

Sternsinger 2019

Die Sternsingeraktion im Januar 2019 stellt die Kinder mit Behinderung aus Peru in den Mittelpunkt. Das umfangreiche und pädagogische wertvolle Sternsinger-Material (bestehend aus z.B. Werkheft mit Tipps zum Einsatz im schulischen Bereich, Bilderserie, DVD und Musik-CD) wird kostenlos zur Verfügung gestellt, um die einzelnen Aktionen im großen Kreis bekannt zu machen.

Gott im Abseits

Gott im-Abseits ist ein Serien-Projekt der Deutschen Bischofskonferenz, in dem kirchenferne Journalisten ihre Begegnungen mit Menschen, die ihr Leben nach Gott richten, beschreiben. Nach der erfolgreichen ersten Staffel mit dem Titel „Valerie un der Priester“ läuft nun seit Januar 2018 die zweite Reihe unter dem Titel „Gott im Rausch“. Im Mittelpunkt steht nun die „Fazienda da Esperanca“ (= „Hof der Hoffnung“), eine Gemeinschaft für junge ehemals drogenabhängige Männer, geleitet vom brasilianischen Priester Luiz Fernando Braz. Die Dokumentationen werden auf den gängigen sozialen Netzwerke im Internet verbreitet: auf Facebook, in einem Blog, auf Twitter und YouTube.

Woche für das Leben 2018

Die ökumenische Aktion der evangelischen und katholischen Kirche Woche für das Leben findet dieses Jahr vom 14. bis 21. April 2018 unter dem Motto „Kinderwunsch. Wunschkind. Unser Kind!“ statt. Weiterführende Hintergründe und Material zum Schwerpunktthema „Schwangerschaft und Pränataldiagnostik“ sind auf der Webseite zu finden.

Setz dich ein

Setz dich ein: „Wusstest du, dass Christen in vielen Ländern heftig verfolgt werden? Millionen von ihnen werden jeden Tag wegen ihrem Glauben an Jesus benachteiligt, bedroht, geschlagen, ins Gefängnis gesteckt oder ermordet. Sogar in manchen Ländern, die die Allgemeine Erklärung der Menschenrechte unterschrieben haben. Doch Religionsfreiheit gibt es dort nur auf dem Papier. Schau dir den Film an, um mehr darüber zu erfahren. Und setz dich dann für die verfolgten Christen ein. Du kannst was bewegen.“