Schlagwort: Liturgie

3D Tour Gottesdienst

Ein neues 360-Grad-Panorama mit einem Rundgang durch den Mainzer Dom während einer Heiligen Messe (zelebriert von Kardinal Lehmann am Fest der Erscheinung des Herrrn) „zeigt nicht nur die verschiedenen Orte im Dom, sondern macht auch einzelne Gottesdienstteile anschaulich“. (via Katholisch.de)

Glaubensstimme – Vom Glauben unserer Vorfahren

Die Glaubensstimme will eine „der ältesten und größten Archive christlicher Texte aus zwei Jahrtausenden Geschichte der Gemeinde Christi im deutschsprachigen Internet“ sein. Die Texte werden in mühevoller Arbeit von Andreas Janssen bearbeitet und fortlaufend ergänzt. Das umfangreiche Verzeichnis wird nach Autoren, Bibelstellen und nach Themen gepflegt.

Gregorianische und liturgische Gesänge auf YouTube

Der User SGeorgeAZ stellt eine ganze Reihe von gregorianischen Gesängen (und Noten) auf YouTube.com zur Verfügung. Als Beipiel empfehle ich das Stück Qui Sedes Domine. Ergänzend dazu sei hier auch der Kanal von LalemantPolyphonic erwähnt. Das breite Angebot an liturgischen Gesängen (z. B. Antwortpsalmen) geht auf die Initiave der Corpus Christi Watershed zurück. Hier ist ein Vorstellungsvideo zu sehen.

Tagesimpuls aus dem Schott-Messbuch

Die Benediktiner Erzabtei St. Martin zu Beuron im oberen Donautal (schöner langer Titel) ist bekannt durch die Herausgabe der Schott-Messbücher. Eigentlich handelt es sich um das „Meßbuch der heiligen Kirche (Missale Romanum)“, die heutige Bezeichnung bezieht sich auf P. Anselm Schott (er bearbeitete die erste Ausgabe von 1884 und war Benediktiner in Beuron). Die aktuelle Ausgabe des Schott-Messbuchs ist auch online als Tagesimpuls verfügbar (mit Klick auf den Tag im Kalender gelangt man zu den Bibellesungen und zu den weiteren liturgischen Texten).

Kirche mit Kindern

Kirche-mit-kindern.de richtet sich an alle die mit Kindern in der Kirche arbeiten. Einige Materialien werden im Downloadbereich kostenlos zum Herunterladen angeboten. Viel mehr ist im Online-Shop zu finden (z. B. „Materialien für Kindergottesdienst, Krabbelgottesdienst, Kinderbibeltage und Kinderbibelwochen, kleine Geschenke für Mitarbeitende und Kinder, eine Vielfalt von Werbematerialien u.v.a.).