Schlagwort: Lesen

Religiöse Taschenbücher für Kinder

Mal wieder eine Liste mit Empfehlungen aus der Online-Bücherei. Diesmal geht es um religiöse Taschenbücher, die versuchen, einige wichtige Glaubensgrundsätze kindgerecht zu erklären. Die Messfeier den Kindern erklärt Das Kirchenjahr den Kindern erklärt Christliche Symbole den Kindern erklärt Die Sakramente den Kindern erklärt Rund um den Glauben: 99 Fragen und Antworten

Project Gutenberg

Ebooks werden immer beliebter. Allerdings tun sich die etablierten Verlage noch damit schwer, Neuerscheinungen auch als Ebook anzubieten, und wenn sie es tun, dann sind sie nicht viel billiger. Kostenlose und freie (also ohne Autorenrechte) Ebooks stellt das Project Gutenberg zur Verfügung. Die Mehrheit der Ebooks sind in englischer Sprache, aber viele bekannte Literaturklassiker sind auch in deutscher Sprache vorhanden.

Herder Verlag und Kreuz Verlag

Der Herder Verlag (katholisch) und der Kreuz Verlag (evangelisch), beide aus Freiburg, sind zwei Verlage, die eng verknüpft und besonders bemüht sind, „den Menschen in ihrer Zeit zu helfen, dass sie das Leben meistern und in seiner Tiefendimension verstehen“. In den Online-Shops sind so manche spirituelle Ratgeber, bibeltheologische Werke, kirchengeschichtliche oder dogmatische Abhandlungen zu finden.

Europäische Märchengesellschaft

Die Europäische Märchengesellschaft ist eine Vereinigung „von Märchenliebhabern, die sich und andere immer neu aufmerksam machen wollen für die Wahrheit, Weisheit und Schönheit” der Märchen. Es werden „Tagungen … Kongresse … Seminare zur Märchenkunde, zur Märchendeutung, zur Erzählförderung und zum kreativen Umgang mit Märchen“ ausgerichtet. „Weiterhin gibt die EMG eine eigene Buchreihe heraus und dokumentiert auf Kassetten namhafte Erzählerinnen und Erzähler. Schließlich unterhält sie eine Spezialbibliothek mit Primär- und Sekundärliteratur im Nordflügel von Kloster/Schloß Bentlage.“

Religion im Kinder- und Jugendbuch

Religion-im-kinderbuch.de „… ist ein Internet-Angebot der Deutschen Bibelgesellschaft in Zusammenarbeit mit dem Lehrstuhl von Prof. Dr. Georg Langenhorst, Katholisch-Theologische Fakultät der Universität Augsburg. … (das) Informationen und aktuelle Hinweise zum interdisziplinären Forschungsbereich von Religion im Kinder- und Jugendbuch“ gibt. Das Thema wird nicht nur theoretisch angegangen, auch auf die praktische, didaktische Arbeit mit den Texten wird wert gelegt, s. die zur Verfügung gestellten Unterrichtsentwürfe

ReliPresse Woche 10/2010

6.03.2010: Männermangel an Schulen – Lehrerinnen schaden Schülern nicht: http://www.spiegel.de/schulspiegel/wissen/0,1518,682019,00.html 8.03.2010: Nein-sagen – auf die nette Art: http://karrierebibel.de/nein-sagen-auf-die-nette-art/ 10.03.2010: „Letztlich ist nicht der Glaube das Entscheidende“ – Völkerkundler Delius über die wahren Gründe für islamisch-christliche Konflikte: http://www.dradio.de/dlf/sendungen/interview_dlf/1140644/ 10.03.2010: Kirche kontra Justizministerin: „Sie hat keine Ahnung“ – Streit um Aufklärung des Missbrauchs – Zwei runde Tische in Berlin: http://www.heute.de/ZDFheute/inhalt/27/0,3672,8048795,00.html 10.03.2010: Missbrauch: Wie kann man Kinder schützen? – Experten: Verjährungsdebatte allein reicht nicht: http://www.heute.de/ZDFheute/inhalt/3/0,3672,8048931,00.html 10.03.2010: 13-Jährige quälen Rentnerin – München: Keine Strafe wegen Strafunmündigkeit: http://www.heute.de/ZDFheute/inhalt/22/0,3672,8049238,00.html 10.03.2010: Katholischer Kinder- und Jugendbuchpreis 2010 für Heinz Janisch und Linda Wolfsgruber: http://www.dbk.de/252.html?&no_cache=1&tx_ttnews[tt_news]=1539 11.03.2010: Kontinuierlicher Rückgang – Zahl der Abtreibungen sinkt weiter: 11.03.2010: Die „Biografie“ des Kölner Doms – ZDF präsentiert bedeutende Bauwerke in Deutschland: 12.03.2010: Missbrauchsskandal in der Katholischen Kirche – Kirche sitzt nur am Schröder-Schavan-Tisch: 12.03.2010: Interview zur Missbrauchsdebatte – Kirchenrechtler gegen Runden Tisch bei Justizministerin: http://www.tagesschau.de/inland/missbrauch132.html 12.03.2010: Missbrauch – mehr Mut zur Aufarbeitung – Die Chance des runden Tisches: 13.03.2010: Katholiken-Präsident stellt Zölibat in Frage – Missbrauch in Ratzingers Amtszeit – Neue Vorwürfe: http://www.heute.de/ZDFheute/inhalt/6/0,3672,8050726,00.html 13.03.2010: Sexueller Missbrauch – Wie es geschehen kann: http://www.aliceschwarzer.de/index.php?id=5154 13.03.2010: Perspektive Hauptschule – Modellprojekt „Zeig was du kannst“: http://laenderspiegel.zdf.de/ZDFde/inhalt/15/0,1872,8049231,00.html?dr=1