Schließen

Trauungsmappe

Der Frühling ist da, die Liebe blüht auf, so mancher denkt an einen gemeinsamen Weg durch’s Leben. Davor soll es aber noch die Hochzeit geben und noch schöner die Trauung. Wie das alles ablaufen soll? Das Bistum Eichstätt stellt dafür eine sehr kompetente Trauungsmappe zur Verfügung.

Familie – Beziehung und Erziehung

Beziehung Leben ist ein Angebot der Ehe- und Familienseelsorge des Bistums Augsburg. Das Programm ist vielfältig und auf die 9 Diözesanregionen verteilt. Es werden konkrete Tipps und Kursmöglichkeiten zur Hochzeit, für Ehepaare, für Familien, Alleinerziehende gegeben sowie Informationen zur Familienplanung (NFP) und zur Kindergartenpastoral.

KESS erziehen, also kooperativ, ermutigend, sozial, situationsorientiert. Ein sehr interessantes Konzept zu einem Erziehungskurs für Eltern mit Kindern ab zwei Jahren. Ziel: Stärkung der Elternkompetenz.

Elternbriefe: Kurze, aber fundierte Statements zum Umgang mit Kindern bis 8 Jahren, ihre Entwicklung, ihre Wirkung auf das Zusammenleben der Eltern, Tipps zu Gebeten und Spielen usw. werden in einfacher Sprache und Form nicht nur zum Lesen dargeboten (sehr elternfreundlich die Möglichkeit des Herunterladens aller Briefe!). Besonders hervorgehoben sei hier das FamilienWerteSpiel.

Hochzeitsfotos aus aller Welt

Hochzeitfeste aus aller Welt werden hier in beeindruckenden Bildern wiedergegeben. Nicht immer farbenfroh, dafür aber sehr vielfältig!

Trauungsmappe

Das Bistum Eichstätt stellt eine informative und ansprechend gestaltete Trauungsmappe mit Anregungen, Tipps und Material zum kostenlosen Herunterladen zur Verfügung. Folgende Themen werden behandelt: Die liturgische Feier der Trauung, Kirchenmusikalische Anregung, Segnung, Schriftlesung und Fürbitten, Worte, meditative Gedanken und Gebete zur Trauung und Symbole.