Schließen

Die Weihnachtsgeschichte von Didier Martin

Vor einigen Wochen bin ich auf die Arbeit von Didier Martin aufmerksam geworden. Ich finde seine Zeichnungen sehr ansprechend, und dass nicht nur weil er sich mit christlichen Themen beschäftigt. Auf seiner Homepage stellt er sich und seine Arbeit vor. Nach einer kurzen Kontaktaufnahme erteilte er mir die Erlaubnis, seine Materialien ins Deutsche zu übertragen. Allerdings arbeitet er oft im Auftrag einer anderen christlichen Organisation, diese bestätigte mir aber auch die Möglichkeit der Übernahme unter Angabe des ursprünglichen Herausgebers, was eigentlich selbstverständlich sein soll.

Langer Rede, kurzer Sinn: Hier können Sie das erste Ergebnis der Zusammenarbeit mit Didier Martin herunterladen. Es handelt sich, ganz aktuell, um die zeichnerische Umsetzung der biblischen Weihnachtsgeschichte. Auf den ersten Blick etwas lang geraten, andererseits aber sehr detailreich und gesprächsfördernd. Die Handhabung ist kinderleicht: die schwarz-weißen Vorlagen werden angemalt, anschließend in der Mitte durchgeschnitten und als kleines Heftchen/Büchlein zusammengebunden.

Written and illustrated by Didier Martin
Copyright © 2010 by The Family International
via MyWonderStudio.com – Jesus is Born: Coloring Book

Ein Mitarbeiter von Didier Martin hat unter dem Künstlernamen Zebtoonz einige Zeichnungen in kurzen Videoclips übertragen, so auch die Weihnachtsgeschichte (leider schaffte ich es zeitlich nicht dafür eine deutsche Übersetzung anzufertigen, kann aber nach Bedarf als Untertitel nachgereicht werden).

Ein weiteres Projekt zu Weihnachten von Didier Martin ist eine 3D-Krippe, die wiederum sehr schön, sehr detailliert erklärt, aber auch sehr umfangreich ist, darum auf fünf Vorlagen verteilt:

Figuren – Erzengel Gabriel, Josef, Maria, Jesus, Krippe
Stall – weitere Teile des Stalls
Hirten – drei Hirten, ein Feuer, ein Schaf
Pflanzen – eine Palme, Gras und weiteres Gewächs
Tiere – ein Esel, eine Kuh, zwei Hühner, drei Katzen, drei Mäuse, drei Schafe

Alle Vorlagen können hier gebündelt an einem Ort heruntergeladen werden.

P. S.: Nach Möglichkeit werden hier noch weitere christliche Bilder und Geschichten von Didier Martin vorgestellt und übersetzt. (Mitarbeiter sind jederzeit willkommen!)

Vorlage Weihnachtskrippe

Hier finden Sie eine Weihnachtskrippe, die unter Verwendung unterschiedlicher Quellen und Techniken von Radu Capan erstellt wurde. Die Vorlagen werden zunächst ausgeschnitten, angemalt und anschließend zusammengebaut. Vorhanden sind:
•    die Heilige Familie (drei Teile)
•    die Heiligen Drei Könige (drei Teile)
•    die Hirten (drei Teile)
•    die Tiere (zwei Teile)
•    die Krippe (zwei Teile)
Zur Verwendung der Vorlagen beachten Sie die abgebildeten Bilder rechts. Besondere Vorsicht ist beim Aufbau der Krippe geboten, für Personen und Tiere sind die beigelegten Stützen, die daran angeklebt werden, zu verwenden. Für eine passende farbliche Gestaltung können Sie die letzte Seite als Hilfestellung nehmen.
Diese Weihnachtskrippe wurde zum ersten Mal in der Kinderkatechese der griechisch-katholischen Pfarrgemeinde „Ausgießung des Heiligen Geistes“ in Cluj-Napoca, Rumänien, eingesetzt. In den sechs* Sonntagen der Fastenzeit erhielten die Kinder 1) Krippe, 2) Tiere, 3) Hirten, 4) Weisen, 5) Maria und Josef, 6) Engel und Jesuskind. Für die bei uns kürzere Adventszeit kann eine andere Reihenfolge festgelegt werden: 1) Krippe und Tiere, 2) Hirten, 3) Weisen, 4) Heilige Familie und Engel. Je nach Verwendung sind auch andere Kombinationen möglich. In der PDF-Datei sind die Vorlagen zur mehrmaligen Gestaltung (d.h. mehrere gleiche Teile) enthalten.
Der Autor dieser Vorlage gab mir die Erlaubnis, seine Arbeit im deutschsprachigen Raum zu verbreiten. Nach Möglichkeit werde ich auch andere Materialien von seiner Webseite Cateheza.ro übernehmen, übersetzen und weitergeben dürfen :)!

Nutzungsbedingungen
Für den Gebrauch im christlichen Umfeld (Pfarrei, Schule, zu Hause usw.).
Die Wiederveröffentlichung der Datei im Internet ist untersagt.
Die Verbreitung der Datei durch E-Mail und Papier ist erwünscht (auch unter Erwähnung des Zeichners und des Übersetzers).
Die kommerzielle Weitergabe und Verbreitung ist strengstens verboten.

* Die griechisch-katholischen Kirchen folgen dem byzantinischen Kirchenjahr, das vor Weihnachten eine sechswöchige Fastenzeit vorschreibt.

Sterne basteln

Hier ist ein Programm zu finden, mit dem man ganz einfach Sterne erstellen kann. Das Programm herunterladen, entpacken und schon kann es los gehen (keine Installation erforderlich). Die Sterne werden als PDF-Datei im gleichen Ordner gespeichert, somit sind weiterhin verfügbar und man kann sie leicht ausdrucken. Paar meiner Kreationen habe ich auch online gespeichert (s. unten).

Das folgende Video auf YouTube erklärt die Schritte und zeigt paar Beispiele: (mehr …)