Schlagwort: Diözese

Bistum Hildesheim

Die Internetkirche St. Bonifatius in funcity wird u.a. von der Internetseelsorge des Bistums Hildesheim getragen. Über das rege Glaubensleben im Bistum wird auf der entsprechenden Webseite ausführlich informiert. Lesenswert sind auch die Online-Beiträge der KirchenZeitung.

Familienfan.de und Zukunftsbild

Aus dem Bistum Essen wären zwei interessante Aktionen zu melden: Familienfan.de macht auf die Bedeutung der Familie aufmerksam und lädt zum Mitmachen ein. Zukunftbild ist eine Dialog-Plattform, auf der Gläubige ihre Meinung zur Zukunft der Ortskirche äußern dürfen.

Erzbistum Freiburg

Wie im vorigen Beitrag zu lesen war, bewegt sich im Online-Bereich des Erzbistums Freiburg so manches. Der allgemein erfrischende Webauftritt des Erzbistums Freiburg stellt bewusst nicht nur den informativen Medienauftrag, sondern auch den spirituellen und seelsorglichen Kirchenauftrag ins zentrale Blickfeld.

Minipost – Zeitschrift für Ministrantinnen und Ministranten

MINIPOST ist die einzige Zeitschrift für Ministrantinnen und Ministranten (oder Messdienerinnen und Messdiener) im deutschsprachigen Raum. Das Magazin erscheint 12 Mal im Jahr und kostet im Abo nur 17,50 Euro. Auf der Homepage werden die einzelnen Ausgaben nur thematisch vorgestellt. Zu jeder Ausgabe wird aber ein Verlauf für eine Gruppenstunde angeboten. Empfehlens- und nutzenswert in der Online-Version sind die Bereiche Download, Online-Puzzle, Liturgischer Kalender und Bistumskarte.

ReliPresse Woche 27/2010

5.07.2010: Wo wie gequalmt werden darf – Die Rauchverbote in den Bundesländern im Überblick: http://www.heute.de/ZDFheute/inhalt/12/0,3672,8086476,00.html 5.07.2010: Videoblog: Zwischen Mittelmeer und Jordan – Die Fußspuren im Jordan-Tal: 5.07.2010: Gottkönig ohne Land – Der Dalai Lama, das Oberhaupt der Tibeter, wird 75 Jahre alt: 5.07.2010: Chatten, recherchieren, shoppen – auch lernen? – Wie nutzen Studierende Computer und Internet?: 5.07.2010: Wenn Nonnen am Ball sind – Ein wahrhaft göttliches Los: 6.07.2010: Schülerin mit krankem Vater – Papas langsamer Abschied: http://www.spiegel.de/schulspiegel/leben/0,1518,701224,00.html 6.07.2010: 60 Cute Baby Animals: http://www.bestfreewebresources.com/2010/07/photography-cute-baby-animals.html 7.07.2010: Bruce Lee als Vorbild für Lehrer – Das Konzept “Classroom Discipline 101”: http://www.lehrerfreund.de/in/schule/1s/3747/ 8.07.2010: Der Fall Walter Mixa Augsburgs neuer Bischof heißt Konrad Zdarsa: http://www.br-online.de/aktuell/der-fall-walter-mixa-DID1271920552107/mixa-zdarsa-gerichtshof-ID1277989348314.xml 8.07.2010: Zdarsa neuer Bischof von Augsburg – Bisheriger Görlitzer Oberhirte wird Nachfolger von Walter Mixa: 8.07.2010: Päpstliche Überraschung – Der bisherige Görlitzer Bischof Konrad Zdarsa wird neuer Oberhirte von Augsburg: 8.07.2010: Positive Reaktionen auf Zdarsa-Ernennung – Zollitsch: Neuer Bischof kann Augsburg hoffnungsvolle Perspektive geben: 8.07.2010: 70 Beautiful Examples of Origami Paper Art: http://www.hongkiat.com/blog/beautiful-examples-of-origami-paper-art/ 10.07.2010: Kritikpreis des „Netzwerk Recherche“ – „Verschlossene Auster“ geht an die Katholische Kirche: 11.07.2010: Showcase of Beautiful Photography: http://www.smashingmagazine.com/2010/07/11/the-showcase-of-beautiful-photography/

Kirchensite.de

Kirchensite.de ist der offizielle Webauftritt der Diözese Münster. Optisch sehr angenehm gestaltet, inhaltlich nicht nur auf das Glaubensleben der Diözese beschränkt (Bistum aktuell, Aus den Regionen, Veranstaltungskalender, Kirche heute, Schwerpunktthema, Dossiers, Fotostrecken, Kirche von A bis Z), sondern auch auf die Bereitstellung allgemeiner Kirchen- und Glaubensinformationen bedacht (Fragen + Glauben, Mein Anliegen, Haus der Seelsorge, Impulse, Bibelarbeiten, Durch das Jahr, Glaubens-ABC, Heiligenkalender, Urlaub für die Seele).

Apostolische Nuntiatur

Laut Wikipedia ist „eine Apostolische Nuntiatur die diplomatische Vertretung des Heiligen Stuhls bei einem Staat. Missionschef und Repräsentant der Behörde ist der Apostolische Nuntius … Ein päpstlicher Gesandter/Nuntius, der zugleich eine Vertretung bei Staaten gemäß den Normen den völkerrechtlichen Usancen ausübt, hat die besondere Aufgabe, das Verhältnis zwischen dem Apostolischen Stuhl und fremden Staaten zu fördern und zu pflegen, Fragen zu behandeln, welche die Beziehungen zwischen Kirche und Staat betreffen; und sich in besonderer Weise mit Konkordaten und anderen bilateralen Vereinbarungen zu befassen, sofern solche abzuschließen und zur Durchführung zu bringen sind (Can. 365 § 1 CIC) … Der Sitz der apostolischen Nuntiatur in Deutschland ist seit 2001 in Berlin-Neukölln.“ Zwischen 2003-2007 war Dr. Erwin Josef Ender als Apostolischer Nuntius in Deutschland tätig, ein Deutscher in seinem Heimatland, das war gar nicht üblich. Seit 2007 übernahm Dr. Jean-Claude Périsset aus der Schweiz dieses Amt, zuvor mehrere Jahre Apostolischer Nuntius in Rumänien und Moldawien. Nuntiatur.de ist die Webseite der Apostolischen Nuntiatur in Deutschland. Sie wurde gerade umgebaut, bietet aber in der neuen Version schon viele Berichte über die Tätigkeit des Nuntius (Predigten, Ansprachen, Grußworte, Verträge, Interviews). Eine interessante Möglichkeit, die Diplomatie des Hl. Stuhls zu verfolgen.