Schließen

edulabs – Offene und zeitgemäße Bildung

edulabs „versteht sich als überregionaler Inkubator, in dem Menschen ihre didaktischen, technischen und gestalterischen Fähigkeiten einsetzen, um zusammen innovative und nachnutzbare Bildungsmaterialien zu entwickeln“. Inzwischen hat sich eine fleißige Community entwickelt, die Lab-Treffen und verschiedene Projekte durchführt. Ein sichtbares Resultat sind die zahlreichen Unterrichtsideen für zeitgemäße Bildung, die frei nachnutzbar sind.

ClassroomScreen

Beim ClassroomScreen handelt es sich um eine einfache Webseite, die kostenlos und ohne Registrierung jedem Lehrer einen sogenannten „Klassenraum-Bildschirm“ zur Verfügung stellt. Damit ist es möglich, den Schülerinnen und Schülern, die vorzeitig mit ihrer Arbeit fertig sind, weitere Aufgaben und Informationen aufzuzeigen, ohne die anderen zu stören. Erwähnenswert ist die Tatsache, dass das Tool von einem Lehrer aus den Niederlanden entwickelt wurde, also aus der unmittelbaren schulischen Unterrichtspraxis heraus.
Eine ausführliche deutsche Anleitung ist auf Web2-Unterricht.ch zu lesen. Das englischsprachige Erklärvideo ist auch sehr anschaulich gestaltet.

Reli Quiz-App

Das Bistum Fulda hat eine Reli Quiz-App herausgegeben, die sich besonders für den Einsatz im Religionsunterricht und in der Katechese eignet. Aus der Beschreibung: „Die App enthält Fragen zu den wesentlichen Fach- und Sachgebieten von Religionsunterricht und Kirche, gegliedert in 15 Schwierigkeitsgrade und 14 Kategorien sowie eine wachsende Zahl an „Sonderkategorien“ [= spezifische Fragen zu (Erz-) Bistümern.] Die Fragen lassen sich sowohl im Einzelmodus (Spieler gegen das System, ggf. mit wählbarer Zeitbegrenzung), im Trainingsmodus (Fragen ohne Begrenzung) sowie als Duell, also gegen andere User, spielen.“ Die App ist für die beiden großen mobilen Betriebssysteme verfügbar, Android und iOS.