Schließen

Tnach: Konkordanz zur Bibel

Tnach ist ein Programm, das nach Installation auf dem Computer eine Konkordanz zur hebräischen, griechischen und lateinischen Bibel mit deutschen Übersetzungen zur Verfügung stellt. Leider bin ich noch nicht dazu gekommen es zu testen, aber die deutschsprachigen Erklärungen und Anleitungen lassen nur Positives hoffen.

Steinigung

Hier sind zwei sehr ausdrucksstarke Darstellungen der biblischen Strafe der Steinigung zu sehen, die im Unterricht in Verbindung mit der Begegnung Jesu mit der Ehebrecherin (Joh 8,3-11) einsetzbar wären.
Übrigens, die Steinigung wird heute noch praktiziert, so im Iran: „Eine Steinigung kann 20 Minuten dauern. Manchmal auch zwei Stunden. Ein Arzt überprüft in regelmäßigen Abständen, ob die Aktion schon erfolgreich war. Falls nicht, wird weitergeworfen.“

Gestaltpädagogik

Allen, die „in pädagogischen und pastoralen Feldern tätig sind und ihre Kompetenzen im (religions-) pädagogischen, sozial- und gruppenpädagogischen, beraterischen und seelsorglichen Bereich erweitern wollen“ ist die Gestaltpädagogik zu empfehlen. Das ist „eine auf die Gestalttherapie (Fritz Pearls, Paul Goodman) und Gestaltpsychologie (Christian von Ehrenfels) zurückgehende reformpädagogische Richtung, die einen ganzheitlichen und erfahrungsorientierten Ansatz vertritt und vom Lernen als einem intersubjektiven Kontaktgeschehen im Hier und Jetzt ausgeht: persönlich bedeutsames Lernen“.
Albert Höfer, Univ. Prof. Dr. in Graz, entwickelte die Integrative Gestaltpädagogik als „ganzheitliches an der biblischen Spiritualität orientiertes Verfahren“.
Über die bayerische Niederlassung gibt es hier mehr Informationen.

Dramatix.org

Dramatix.org ist eine umfangreiche Sammlung von Theaterstücken zu verschiedenen Themen, u.a aus der Bibel, zu Ostern oder zu Weihnachten usw.. Die Vorlagen sind in englischer Sprache, können aber übersetzt und überarbeitet werden, um in Pfarreien oder bei Schulveranstaltungen verwendet werden. Jedem Theaterstück liegen eine kurze Zusammenfassung und Angaben zur Art, Zeit und Figuren bei.

Bibel-Twitter-Rekord

Beim „Bibeltwittern“ handelt es sich zwar um eine längst abgeschlossene Aktion (zum Deutschen Evangelischen Kirchentag in Bremen im Jahr 2009), aber ungemein interessant und nachahmenswert. Eine originelle Idee, den Wortlaut der gesamten Bibel („out“ für die Jugend, da viel zu lesen) in sehr kurzen eigenen Worten zusammenzufassen, nämlich in nur 140 twitter-typischen Zeichen („in“ bei der Jugend, da schnell).

Glo: eine Multimedia-Bibel

Seit einigen Tagen nur ist die GloBible auf dem Markt, eine Multimedia-Bibel, die nicht nur den Text der Bibel anzeigt, sondern die Welt der Bibel in die Gegenwart bringen will. Natürlich in digitaler Form. Der erste Teil einer Video-Einführungs-Serie ist hier zu sehen, weitere können auf YouTube im Menü rechts angeklickt werden. Leider nur auf Englisch verfügbar. Hoffen wir mal auf eine zukünftige deutsche Version.