Schlagwort: Advent

Die Weihnachtsgeschichte in 140 Zeilen

Josef von Nazaret macht einen Sprung in die Gegenwart und twittert: „Grüß Gott zusammen, ich bin Joseph von Nazareth und ab heute twitter ich auch. Meine Frau Maria hat gemeint, das macht man jetzt so.“ Seine Kurznachrichten in maximal 140 Zeilen kann man seit dem 1. Dezember hier auf Twitter.com verfolgen. Inzwischen hat er schon Tausende „Follower” und schaltet auch Werbung ein: „Haben Sie Zimmermannsarbeiten in und um Nazareth? Dann bin ich ihr Ansprechpartner!“. Seine Sprüche sind einfach und humorvoll: „Ihr werdet es nicht glauben – Maria ist schwanger!!! Das muss ich erst mal sacken lassen. Ich hab ja mit allem gerechnet. Aber damit nicht.“. Sehr originelle und zeitgemäße Darstellung der Weihnachtsgeschichte! Bitte weiter verfolgen! Übrigens: Maria von Nazareth hat auch einen Twitter-Kanal, kommt aber nicht zum Schreiben :). Was wohl der Grund sein könnte?

Kleine Liste mit biblischen Zeichentrickfilmen

Im Folgenden eine Liste mit verfügbaren Animationen zu biblischen Geschichten, die sich als Geschenke neben der Jesuskrippe oder unter dem Weihnachtsbaum eignen könnten. Marias kleiner Esel / Die Flucht nach Ägypten Chi Rho – Das Geheimnis, DVD 1 Bibel Geschichten 1 Die Kinderbibel (2 DVDs) Die Kinderbibel – Die schönsten Geschichten aus dem Alten Testament Superbuch – biblische Zeichentrickfilme zum AT/NT für Kinder Und als Ausnahme zu den Geschichten aus der Bibel: Hermie – Eine ganz gewöhnliche Raupe.

Bischof Nikolaus von Myra

Wer mehr über das Leben und Wirken des Heiligen Nikolaus seinerzeit und darüber hinaus erfahren will, dem sei diese Webseite empfohlen. Für hilfreiche Tipps und Materialien zur Umsetzung im Religiosunterricht verweise ich auf folgende Quellen: Bischof-Nikolaus.de (für Grundschule geeignet) 4teachers.de (Vorlagen für Lieder, Texte und Spiele) Lehrer-Online (Unterrichtsaufgaben für Grunschule) Bildunsgsserver Hessen (umfangreiche Materialsammlung zu Sankt Nikolaus) Schule.at (Informationen, Geschichten und Links rund um Nikolaus)

Vorfahrt für den Nikolaus

Vorfahrt für den Nikolaus ist eine vom Bund der Deutschen Katholischen Jugend Speyer und Trier getragene Aktion um „aktiv dabei dazu beitragen, den Heiligen Nikolaus in der Gesellschaft wieder in den Vordergrund zu stellen und einer Verwechslung mit der populären Kunstfigur des Weihnachtsmannes entgegen zu wirken.“ In die gleiche Richtung schlägt auch folgende Aktion des BDKJ Köln: Nikolaus komm in unser Haus. Passend dazu veröffentlichte der Sankt Michaelsbund der Erzdiözese München dieses Video. (via VatiCarsten.de)

Adventskalender 2011

Ein Bistum, das mit einem Online-Adventskalender auf sich aufmerksam macht ist das Bistum Limburg. Täglich wird eine digitale Postkarte (E-Card) präsentiert. Diese kann kostenlos Freunden und Bekannten geschickt werden. Das Kindermissionswerk stellt noch den letztjährigen Hör-Adventskalender in fünf Teilen zur Verfügung. Hier können Kinder und Eltern Weihnachtslieder, Verse und Reime begleitet mit Kindergebärden entdecken. P. S. Zum Thema „Musik im Advent” s. auch hier.

Kirchenweb.at

Eine Menge Informationen zum Kirchenjahr (aktuell zu Advent und Weihnachten) bietet das Portal Kirchenweb.at. Der Auftritt ist zwar nicht zeitgemäß und recht überfrachtet mit Werbung, aber die Erklärungen zu religiösen Begriffen und Inhalten sind interessant und nützlich.