Museum am Dom in Würzburg

Wer mal nach Würzburg kommt, der kann einen Abstecher in das Museum am Dom machen. Eine Dauerausstellung zeigt Kunstwerke aus dem 10. bis 21. Jahrhundert (u. a. ein Kruzifixus von Tilman Riemenschneider und seiner Werkstatt aus der Zeit um 1505–1510). An Kinder und Jugendliche wird auch gedacht.

Kommentare sind geschlossen.