Schließen

Homevideo: Spielfilm zu Cybermobbing

Gestern Abend lief im Ersten (ARD) der Spielfilm „Homevideo“. Es ging um Cybermobbing. Sehr authentisch, berührend und letztlich tragisch. Soweit mir bekannt ist, ist der Spielfilm noch 10 Tage (oder 7 Tage?) in der Mediathek der ARD zu sehen. Außerdem beschäftigten sich im Anschluss des Films Anne Will und ihre Gäste mit dem Thema.
Der Film zeigt, dass das Thema „Cybermobbing“ leider auch in Deutschland angekommen und eine Auseinandersetzung damit nötig ist. Eine hilfreiche Zusammenstellung von Informationen und Materialien für den Unterricht wird auf klicksafe.de zur Verfügung gestellt.

Nachtrag: Eine ausgearbeitete Unterrichtseinheit zum Thema „Mobbing im Netz“ wird hier zum Download angeboten.

Nachtrag vom 9.03.2016: Homevideo – Ideen rund um Buch und Film für den Unterricht ab Klasse 7 wird auf www.derlehrerclub.de zur Verfügung gestellt.