Schließen

Gregorianik vs. Rock

Unter dem Motto „Kommt, lasst uns jubeln vor dem Herrn und zujauchzen dem Fels unsres Heiles!“ (Ps 95,1) kommen die Benediktiner der Erzabtei Sankt Ottilien täglich fünfmal zusammen. Auf ihrer einfach aber ansprechend gestalteteten Webseite kann man die Chorgebete und Gottesdienste der Mönche live miterleben. Dabei werden diese auch aufgezeichnet und in einem umfangreichen Downloadarchiv im MP3-Format zum Herunterladen angeboten.
Ganz andere Töne schlägt aber der Abtprimas der Benediktiner, Notker Wolf, ein. Das er bei Rockkonzerten nicht nur als Zuschauer, sondern auch als Musiker auftritt, ist längst bekannt. 2008 durfte er sogar mit der Band Deep Purple in Benediktbeuern deren Klassiker „Smoke on the water” zusammenspielen. Im neuen Album der Band Feedback (bestehend aus ehemaligen Klosterschülern des Ordensgymnasium in St. Ottilien), „No lies“, wirkte er mit seinen Querflöte- und E-Gitarre-Künsten mit.

(via katholisch.de)